Dateiimport-Einstellungen

Tabellenkalkulationen (MS Excel-basiert)

Inhalte werden von Phrase Language AI maschinell aus dem Englischen übersetzt.

Zellen, die nur Zahlen und Funktionen enthalten, werden übersprungen, da angenommen wird, dass sie keine importieren Daten enthalten.

Tabellendokumente, die mehr als 10.000 Zellen mit bedingter Formatierung enthalten und mit mehrsprachigen Excel-, Excel- mit HTML-Code-Prozessen (Process HTML Code) oder Excel-Filtern in Phrase TMS konvertieren verarbeitet werden, werden als zu groß/komplex zurückgewiesen.

Dateien, die mit den oben genannten Einstellungen verarbeitet werden (mehrsprachige Excel-Dateien, Excel mit HTML und Excel mit Filtern in Phrase TMS Tags konvertieren), werden beim importieren in XML konvertiert. Die meisten Formatierungen, Grafiken und Bilder gehen verloren. Eingebettete Makros im .XLSM Format gehen ebenfalls verloren.

Eine kontextbezogene Vorschau kann nur für maximal 200 Spalten in einer importierten Datei erzeugt werden. Dateien mit mehr als 200 Spalten werden die Warnung anzeigen In-Kontext Vorschau wurde nicht erzeugt. Dieses Limit gilt nicht für die Spalten, die in der Originaldatei mit „Ausgeblendet“ markiert sind.

Dateitypen

  • .XLS

  • .XLSX

  • .XLT

  • .XLTX

  • .XLSM

  • .XLTM

OpenOffice- oder LibreOffice-Dokumente (ODT, ODS oder ODP) werden unterstützt. Es wird jedoch empfohlen, diese vor dem Import im MS Office Format zu speichern.

Google Docs, Sheets und Slides werden beim Import über den Google Drive Konnektor automatisch in .DOCX, .XLSX oder .PPTX konvertiert.

Importoptionen

  • Zellenfluss

  • Kommentare importieren

  • Blattnamen importieren

  • Ausgeblendete Spalten, Zeilen und Blätter importieren

    Ausgeblendete Inhalte werden standardmäßig nicht importiert.

  • Weiteren Text importieren

    Extrahieren Sie spezielle Werte / Namen / Attribute der Datei, die normalerweise nicht übersetzbar sind.

  • HTML-Code verarbeiten

    In Fällen, in denen die Datei HTML-Tags (<b>, <span> usw.) enthält,

    • Deaktiviert andere Optionen als in Phrase TMS Tags konvertieren

    • Einstellungen HTML importieren können nicht verwendet werden, um die Standardeinstellungen zu bearbeiten.

    • Zellenfluss „Zeilen, von links nach rechts“ wird angewendet

  • In Phrase TMS Tags konvertieren 

    Wende reguläre Ausdrücke an, um bestimmte Texte in Tags zu konvertieren.

    Deaktiviert andere Optionen als HTML-Code verarbeiten.

  • Ausgewählte Spalten importieren

    Gib eine durch Kommata getrennte Spaltenliste ein, zum Beispiel A, C, Q

Mehrsprachige Tabellen

Mehrsprachige Dateien werden als mehrere zweisprachige Jobs mit Sprachen importiert, die vor dem Import zugeordnet wurden. Sie sind in der Jobtabelle mit multilingual_xlsx.png vertreten. Beim Import in mehrere Zielsprachen umfasst die abgeschlossene Datei alle Zielsprachen.

  • Ausgeblendete Blätter werden nicht verarbeitet.

  • Zusammengeführte Zellen in Zielsprachen werden nicht unterstützt.

  • Datumsangaben und Formeln, bei denen die angezeigten Zelleninhalte vom Gebietsschema oder den zugrunde liegenden Werten abhängen (zum Beispiel „boolesche Werte“ TRUE oder FALSE), werden nicht für die Übersetzung angezeigt, sondern automatisch in die Zielsprachen kopiert. Tipp: Um solche Werte auszugeben, müssen Sie Zellen in der Ausgangssprache MS Excel als Text formatieren, bevor Sie den Wert einfügen.

  • Ausgangssprache oder Zielsprache werden nicht für die Übersetzung importiert.

  • Einige Dateien können aufgrund von Softwarepaketen oder Versionen dieser Pakete nicht in mehrsprachige Dateien konvertiert werden.

  • Freigegebene .XLSX-Dateien (Freigegebene Arbeitsmappen) können nicht als mehrsprachige Dateien importiert werden.

  • Wenn die Datei beim Erstellen eines Jobs Standard-Sprachen in der ersten Zeile enthält, wird sie automatisch als mehrsprachig erkannt und als separate Jobs importiert. Die automatische Erkennung wird nicht auf Jobs angewendet, die aus Repositorys importiert werden.

  • Obwohl QA Tag und Formatierungsfehler nicht zurückgibt, kann der Export mit einer Fehlermeldung „Datei konnte nicht generiert werden“ fehlschlagen. Dies kann aufgrund einer anderen Reihenfolge von Tags in der Zielsprache geschehen, die sich durch Hinzufügen benutzerdefinierter QA Prüfungen ergibt.

    Die Einträge in den Feldern sind für Ausgangssprache und Zielsprache gleich.

    für Tags Reihenfolge (unpaarig):

    ^.*\{1\}.*\{2\}.*$ 

    ^.*\{1\}.*\{2\}.*\{3\}.*$ 

    ^.*\{1\}.*\{2\}.*\{3\}.*\{4\}.*$ 

    für Tags Reihenfolge (paarweise):

    ^.*\{1\>.*\<1\}.*\{2\>.*\<2\}.*$ 

    ^.*\{1\>.*\<1\}.*\{2\>.*\<2\}.*\{3\>.*\<3\}.*$ 

    ^.*\{1\>.*\<1\}.*\{2\>.*\<2\}.*\{3\>.*\<3\}.*\{4\>.*\<4\}$ 

  • Wenn Sie die Ausgangssprache aktualisieren, müssen alle zugehörigen Jobs den Status Neu, Per E-Mail gesendet oder Angenommen haben.

Importoptionen

Vorsicht

Andere Trennzeichen als Kommata werden nicht unterstützt und lösen Fehler aus.

  • HTML-Teilfilter verwenden 

    Importiert in der Datei enthaltene HTML-Tags. Tags können dann mit Einstellungen HTML-Datei importiert werden. Absatz-Tags <p>erstellen neue Segmente, auch wenn Segment mehrsprachige XLS nicht ausgewählt ist. Wenn Sie den HTML-Teilfilter verwenden, werden andere Optionen deaktiviert.

  • Mehrsprachige XLS segmentieren 

    Text wird durch eine allgemeine Segmentierung segmentiert und nicht durch ein Segment pro Zelle.

    Vorsicht

    Das Anwenden mehrsprachiger Segment-XLS auf eine Datei mit Zielsprache kann zu einer anderen Anzahl von Segmenten in der Ausgangssprache als in der Zielsprache führen.

  • Segmentstatus für nicht leeres Ziel festlegen 

    Status der Standardbestätigung auswählen und festlegen, ob bestätigte Segmente automatisch zum TM hinzugefügt werden.

  • Quelle (Spalte) 

    Klein- oder Großbuchstaben verwenden. Geben Sie für weitere Spalten Buchstaben ein, die durch Kommata ohne Leerzeichen getrennt sind (A,D,G).

  • Zielsprache (Spalte) 

    Für jede Zielsprache gibt es eine Spalte. Geben Sie für weitere Spalten Buchstaben ein, die durch Kommata ohne Leerzeichen getrennt sind (B,E,H).

  • Nur bestimmte Zeilen importieren 

    Zeilen eingeben, die importiert werden sollen (1,4,7).

  • Kontext-Key (Spalte) 

    Geben Sie einen Kontext-Key an, der mit dem Segment im Translation Memory gespeichert und für Match Kontext verwendet wird.

  • Kontexthinweis (Spalte) 

    Spalten werden als Kontexthinweise (B, C) gesetzt. Hinweise werden in separaten Zeilen angezeigt.

  • Maximale Länge (Spalte) 

    Legt die maximale Länge der Übersetzung fest. Nur ganzzahlige Zahlen werden unterstützt. Geben Sie für weitere Spalten Buchstaben ein, die durch Kommata ohne Leerzeichen getrennt sind (I,J,K). Das Zeichenlimit für jedes Segment wird im Kontexthinweis innerhalb des Editors angezeigt. Jedes Zeichen, das den Grenzwert überschreitet, wird rot hervorgehoben.

    Wenn eine Zelle in mehrere Segmente aufgeteilt wird, wird die maximale Längenbegrenzung für jedes Segment separat geprüft.

  • In Phrase TMS Tags konvertieren 

    Wende reguläre Ausdrücke an, um bestimmte Texte in Tags zu konvertieren.

Beispiel: 

Optionen Tabellenkalkulation Job
War dieser Beitrag hilfreich?

Sorry about that! In what way was it not helpful?

The article didn’t address my problem.
I couldn’t understand the article.
The feature doesn’t do what I need.
Other reason.

Note that feedback is provided anonymously so we aren't able to reply to questions.
If you'd like to ask a question, submit a request to our Support team.
Thank you for your feedback.