User und Rollen

Projektmanager (TMS)

Inhalte werden von Phrase Language AI maschinell aus dem Englischen übersetzt.

Projektmanager sind für das Projektmanagement, die Erstellung oder Änderung von Projekten, die Zuweisungserstellung, TMs, TBs und das Ressourcenmanagement verantwortlich.

Obwohl Projektmanager fast dieselben Rechte wie der Administrator haben, können sie das Abonnement nicht anzeigen oder ändern. Wenn ein Projektmanager auch als Linguist fungiert, können auch die festlegen angewendet werden.

Eigentümer

Ein PM kann als Eigentümer eines von einem anderen Benutzer erstellten Projekts, einer Projektvorlage, eines TM oder einer TB zugewiesen werden und erhält dieselben Benutzerrechte, als ob es von ihm erstellt worden wäre.

PM-Berechtigungen können so festgelegt werden, dass sie nicht das Recht zum Anzeigen/Bearbeiten/Löschen von Projekten haben, die von anderen Benutzern erstellt wurden, es sei denn, der PM wurde als Eigentümer des Projekts festgelegt.

Jobeigentümer

Projektmanager und Administratoren können nicht nur Eigentümer eines ganzen Projekts, einer Projektvorlage, eines Translation Memory oder einer Termbank sein, sondern auch Jobeigentümer werden. Jeder Benutzer, der einen Job in ein Projekt importiert, wird automatisch zum Jobeigentümer und erhält Benachrichtigungen über Statusänderungen solcher Jobs.

Projektmanager-Benutzerrechte festlegen

Benutzerrechte für Projektmanager werden von einem Administrator festgelegt und können bei Bedarf sehr restriktiv sein.

PM-Benutzerrechte haben Vorrang, wenn der PM-Benutzer als Dienstleister für einen Job zugewiesen wird. Wenn beispielsweise ein PM darauf beschränkt ist, nur auf die Projekte einer bestimmten Geschäftseinheit zuzugreifen und einem Job innerhalb eines Projekts einer anderen Geschäftseinheit zugewiesen wird, kann er nicht auf diesen Job zugreifen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um PM-Benutzerrechte festzulegen:

  1. Wählen Sie auf der Seite Benutzer einen Benutzer aus und klicken Sie auf Bearbeiten.

    Die Seite Bearbeiten wird geöffnet.

  2. Stellen Sie sicher, dass die Rolle Projektmanager ist.

    Für die Projektmanagerrolle spezifische Einstellungen werden angezeigt.

  3. Wählen Sie die erforderlichen Einschränkungen aus und klicken Sie auf Speichern.

    Die Einstellungen werden auf den angegebenen Benutzer angewendet.

Das Ändern der globalen Servereinstellungen ist eine leistungsstarke Option, die PM Zugriff auf alle anderen Einstellungen gewährt, mit Ausnahme derjenigen, die separate Zugriffsrechte bieten (d. h. Projekt / Projektvorlagen / Translation Memorys / Termbanken / Benutzer / Kunden, Fachbereiche, Teilbereiche / Lieferanten / Analyse-Dashboards). Er gewährt PM auch Zugriff auf Phrase Language AI und das Einreicher-Portal.

Wenn Kunden- und Geschäftseinheiten angegeben werden, stehen nur Projekte, Vorlagen, Translation Memorys oder Termbanken zur Verfügung, in denen sowohl Kunden- als auch Geschäftseinheiten angegeben werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Sorry about that! In what way was it not helpful?

The article didn’t address my problem.
I couldn’t understand the article.
The feature doesn’t do what I need.
Other reason.

Note that feedback is provided anonymously so we aren't able to reply to questions.
If you'd like to ask a question, submit a request to our Support team.
Thank you for your feedback.